Neuer Ball geht in Produktion

EMPFEHLUNG

Die DTFB-Tischpartner Lettner und Leonhart haben mit Unterstützung des DTFB einen neuen Turnierball entwickelt. Das Ziel: Ein Spielgerät mit Fokus auf Griffigkeit, Laufruhe und Optimalgewicht – und als Alternative zum bisherigen zertifizierten Turnierball.

Dieser Ball, der beim Leo-WS zu Testzwecken an viele Spieler verteilt wurde, wird ab dem 01.01.2017 beim ITSF den Status als 2nd ITSF Ball haben. Wegen seiner dynamischen Eigenschaften ist er primär für Speedball-Turniere konzipiert, kann jedoch auch für alle sonstigen ITSF Pro und Master Turniere eingesetzt werden.

Ausrichter entscheiden

Die Ausrichter der offiziellen ITSF Turniere und der DTFB-Challenger können somit zukünftig zwischen der Nutzung der beiden unterschiedlichen ITSF Balltypen entscheiden.

Fest zum Einsatz kommt der neue Ball auf den Tischmodellen der Firma Lettner, so dass er in der Saison 2017 auch in der Bundesliga auf Lettner-Tischen gespielt wird. Alle anderen Tische werden mit den bisherigen Bällen gespielt.

Ab 1.12. bestellbar

Im Rahmen der Deutschen Meisterschaften wird es erstmalig möglich sein, den Ball zu erwerben. Ab dem 01.12.2016 ist er dann im Lettner- und Leonhart-Onlineshop bestellbar.

EMPFEHLUNG

Über Die Redaktion 73 Artikel
kickerium.de ist das offizielle Online-Magazin des Deutschen Tischfußballbunds e.V. Es soll nicht nur Tischfußballer zusammenbringen, sondern auch viele andere über diese Trendsportart informieren und Menschen dafür begeistern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


*