In diesem Artikel möchte ich euch eine Spielvariante vorstellen, mit der man effektiv Verteidiger trainieren kann. Ziel dieser Trainingsmethode ist es, den Verteidiger stärker in das Spiel einzubinden und mehr zu belohnen.

Die Regeln:

Gespielt wird ein normales Doppel bis 10 Tore. Auflage gibt es nicht auf der Mittelreihe, sondern beim Verteidiger.

Man kann also bis zu 3 Punkte bei einem direkten und 2 Punkte bei einem indirekten Pass erreichen.

Wie man sieht ist der Verteidiger in diesem Spielmodus also der wichtigste Spieler.

Aber auch der Stürmer kann eine Menge trainieren. Zum einen natürlich decken, aber zum anderen auch, sich selbst ins Spiel zu bringen. Die meiste Zeit werden die Verteidiger nämlich den Ball haben. Man muss also versuchen den Ball irgendwie zu fangen und dann sofort seine Leistung abzurufen. Das ist gar nicht so einfach, wenn man nur selten den Ball hat.

Viel Spaß beim Ausprobieren!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*