Vier Seiten Modell

1. Mai 2017 Fabian Wachmann

Ihr spielt gegen einen richtig starken Gegner. Ihr seid richtig gut drauf. Alles klappt. Technik ist perfekt. Der Anfang läuft super. Er hat keine Chance. Der erste Satz liegt klar auf eurer Seite. Dann im […]

Standardsetup auf der 5er Reihe

2. April 2017 Lukas Übelacker

Standards bieten einen guten Einstieg, den man dann an seinen eigenen Stil anpassen kann. Auch auf der 5er Reihe gibt es verschiedene Standards. So wie das Standardsetup, damit der Ball immer gut läuft und man […]

Abrufbarkeit

2. April 2017 Lukas Übelacker

Tischfußball ist ein sehr schneller Sport. An jeder Stelle versucht man noch das letzte bisschen an Geschwindigkeit rauszuquetschen. Dafür trainieren viele mehrere Stunden täglich. Doch was genau bedeutet schnell? An welchen Stellen man Zeit sparen […]

Abrufbarkeit ausnutzen

2. April 2017 Lukas Übelacker

Die Abrufbarkeit ist ein Maß für die Geschwindigkeit eines Schusses. Je besser man sie versteht, desto besser erkennt man, wann der Schütze Zeit verliert. Das kann man als Verteidiger ausnutzen, um einen Zeitvorteil zu bekommen. […]

Time Out

26. März 2017 Lukas Übelacker

In einem Time Out bekommt man 30 Sekunden Zeit während dem Spiel. Das bietet neben tauschen und sammeln viele strategische Einsatzmöglichkeiten. Wann man das Time Out nimmt, kann über Sieg und Niederlage entscheiden. Es ist Teil […]

Das Setup auf der 5er Reihe

26. März 2017 Lukas Übelacker

Beim Passspiel von 5 auf 3 gibt es nicht nur viele Pässe zu meistern. Auch die Ballführung vor dem Pass will geübt sein. Sie entscheidet darüber, wie gut man die Pässe technisch spielen kann und […]

Kantenpass – überflüssig?

26. März 2017 Lukas Übelacker

Der Kantenpass ist der klassische Pass ins Feld. Aber ist er noch gut genug, um seine Berechtigung im modernen Tischfußball zu haben? Oder ist er eher ein nettes Gimmick, dass man von Zeit zu Zeit […]

Schießen auf Bilder trainieren

19. März 2017 Lukas Übelacker

Beim Schießen auf der 3er Reihe fällt auf, dass der Verteidiger immer wieder die gleichen Stellungen wiederholt. Denn egal wie schnell er sich bewegt, es gibt nur eine begrenzte Anzahl an Stellungen, die sich deshalb […]

1 2